Kraus Elisabeth

1940 in Graz geboren 1958 erster Kontakt mit der Fotografie 1975 Meisterprüfung im Fotografenhandwerk (zweiter Bildungsweg)

1970 -1991 Fotografin am Landesmuseum Joanneum / Graz,
ab 1991 freischaffend tätig
1972, 1973, 1974, 1977, 1978 Steirischer Landesförderungspreis für Fotografie
1976 Preis der Stadt Graz
1978 Stipendium des Kulturreferates der Steirischen Landesregierung
1984 Stipendium der Salzburger Landesregierung

EINZELAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL):
1970 Graz, Wien
1971 Salzburg
1974 Graz
1983 Graz
1984 Salzburg
1985 Leibnitz
1987 Graz, Wien
1988 Berlin
1993 Graz

GRUPPENAUSSTELLUNGEN:
seit 1970 Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland

ARBEITEN IN SAMMLUNGEN:
Landesgalerie Rupertinum, SalzburgMuseum of Contemporary Art in SkopjeBundesministerium für Wiss., Forschung und KunstNeue Galerie GrazBibloitheque Nationale ParisPrivate Sammlungen

BIBLIOGRAPHIE (AUSWAHL)
Der Fotograf, 1992, Fotografie Europea, 1983 Jaka Book/Milano, Protokolle, Camera Austria, Mainichi Camera / Japan, fem.art* - fotografische Obsessionen, FLUSS, Wolkersdorf 1995