Programm 2018

PHOT'AIX - Festival de Photographie

Regards Croisés / Gekreuzte Blicke

Ausstellung| 04. 10. 2018 - 31. 12. 2018

Ort: Aix en Provence, Galerie Emile Zola

Eröffnung: 4.10.2018 um 18 Uhr
KuratorIn: La Fontaine Obscure

Eine Kooperation von FLUSS mit La Fontaine Obscure  http://www.fontaine-obscure.com/index.htm im Rahmen des Festivals PHOT’AIX in Aix-en-Provence.

Das Fotofestival "PHOT'AIX" existiert seit 16 Jahren und umfasst zwei Veranstaltungen: „Regards Croises (Gekreuzte Blicke)“ und „Les Parcours“.
In der Ausstellung „Regards Croises“ werden sechs FotografInnen eines fremden Landes im Vergleich mit FotografInnen der Provence präsentiert. Dieser Teil der Ausstellung findet in einem großen Rahmen statt (dieses Mal in der Galerie Emile Zola in Aix-en-Provence). 2018 wird Regards Croises dem Vergleich von österreichischen und provenzalischen FotografInnen gewidmet sein.
Dazu ergänzend findet „Les Parcours“ (4.10. - 10.11.2018) – Ausstellungen in der ganzen Stadt (Galerien, Kinos, Hotels, Geschäfte) – statt. Die Auswahl der Arbeiten erfolgte durch die KuratorInnen von La Fontaine Obscure in Aix-en-Provence. 2019 wird die Ausstellung „Regards Croises (Gekreuzte Blicke)“ auch im Schloss Wolkersdorf gezeigt werden.

Teilnehmende KünstlerInnen:

Regards Croises / Gekreuzte Blicke

Michaela BRUCKMÜLLER / Bénédicte HANOT, Michael MICHLMAYR / Gérard STARON, Werner SCHUSTER / Muhanad BAAS, Helmut STEINECKER / Philippe DU CREST,  Hans WETZELSDORFER / Michel KIRCH

 

Parcours autrichien (4.10. - 10.11.2018)

Armin BARDEL, Christine ELSINGER, Beba FINK, Magdalena FREY, Maria HANL, Wolfgang MÜLLNER, Christiane SPATT