Programm 2021

„Hotel Bogota“, © Karen Stuke

„Hotel Bogota“, © Karen Stuke

„Aufwachen“, © Anne Glassner

„Aufwachen“, © Anne Glassner

Amnesia . Positionen zum Schlaf

Ausstellung| 09. 05. 2021 - 13. 06. 2021

Ort: Schloss Wolkersdorf, Galerie 2
Öffnungszeiten: Sa, So, Feiertag 14 - 18 Uhr

Eröffnung: 8.5.2021 um 18 Uhr

Teilnehmende Künstler*innen: Anne Glassner, Norbert Math, Karen Stuke u.a.

Eskapismus im Schlaf, im Vergessen und im Gedächtnisverlust. Die Gesellschaft als Gesamtkörper ist – wie in allen längeren Krisensituationen – mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schlafbedürfnis, Depression konfrontiert. Im Schlaf verschließt man wörtlich die Augen vor der Realität. In Morpheus Armenwiegt sich der Mensch im Vergessen. Im Schlaf wird die Pausetaste gedrückt. Die aktive Wahrnehmung stoppt für eine Weile. Andere Erlebniswelten steigen aus dem Unterbewusstsein empor und übernehmen die Empfindungen.