Schwerpunkte

Anna Fabricius ERFUNDENE PERSON IN ECHTER UMGEBUNG

02.08.2008 - 09.08.2008

Schlossplatz 2 2120 Wolkersdorf

"Was man auf einem Photo sieht, ist echt", hat meine Grossmutter immer gesagt. Eine Photographie ist wie ein Fingerabdruck der Wirklichkeit. Wenn man Freunden ein Familienphotoalbum zeigt, wird niemand an der Echtheit der gezeigten Personen zweifeln, da man echte Geschichten über sie zu erzählen hat. Ob sich etwas echt anhört, oder echt aussieht, hängt stark davon ab, ob der Geschichtenerzähler zielstrebig genug ist, wie persönlich er wird und wie sehr er ins Detail geht. Der Ausgangspunkt meines Workshops ist, die dargestellte Geschichte anzuzweifeln, und gleichzeitig an sie zu glauben; die endgütige Geschichte werden wir dann in unserer gemeinsamen Zeit zusammen erarbeiten. Wir alle werden fiktive Geschichtenerzähler sein und unsere Geschichten werden sich sehr echt anhören, da ja jedes Detail in den Photos abgebildet ist. Im Zuge des Workshops werde ich sowohl bei technischen Fragen behilflich sein, als auch gegebenenfalls Anweisungen geben. Ich plane Werke von ungarischen Photographen zu zeigen, deren Methoden sich zu einem gewissen Grad ähneln.

Künstler/-innen:

Anna Fabricius

[mehr...schließen...]

Geboren: 1980
Nationalität: Hungary
Website: www.fabriciusanna.com

Geboren 1980, lebt und arbeitet in Budapest (HU). Ausbildung: 2003: Glasgow School of Art, Schottland (Stipendium) 2002: Ioan Andrescu Art University / Cluj-Napoca, Rumänien (Stipendium) 2000-05 Fotografiestudium – Hungarian University of Arts and Design / Budapest