themes

VISIONEN DER MEDIENKUNST 7 | "MAKE A WISH" Yoko Ono

05.05.2018 - 14.05.2018

Eröffnung: 4.5.2018 um 19 Uhr
Öffnungszeiten: Fr, Sa, Mo 14 - 18 Uhr
KuratorIn: alien productions, Gerda Lampalzer

In Kooperation mit der Medienwerkstatt Wien. Dokumentationsfotos: Manfred Neuwirth

http://www.medienwerkstatt-wien.at

Yoko Ono ist die Leitfigur der aktuellen Ausgabe von Visionen der Medienkunst, einer Reihe, in der historische Ideen und Konzepte aktuellen künstlerischen Haltungen zur Seite gestellt werden. Mit ihrem vielfältigen Werk als Musikerin, Filmemacherin und Konzeptkünstlerin wurde sie zur Pionierin einer emanzipatorischen genre- und grenzüberschreitenden Kunstauffassung. MAKE A WISH thematisiert, wie diese in einer jungen KünstlerInnengeneration konsequent reflektiert und weiterentwickelt wird. Arbeiten von Miriam Hamann und Anna Vasof und eine Performance von Eva Ursprung  transponieren das vielschichtige Œuvre der Fluxuskünstlerin in ihre jeweils eigen(willig)en Manifestationen.

Eröffnung: Andrea Sodomka, "Homage a Yoko Ono", Eva Ursprung "Breathe"

http://visionendermedienkunst.mur.at